2018 Historisches Ereignis

Heute ist Frische und Service einer der bedeutendsten Anbieter für Antipasti-Spezialitäten in Europa. Mit mittlerweile über 100 Mitarbeitern kann die stetig steigende Nachfrage nach Genuss-Spezialitäten bedient und an neuen Kreationen gearbeitet werden.

1998 Historisches Ereignis

In einer ehemaligen Metzgerei produzierte Otto Weisshaar mediterrane Vorspeisen – insbesondere kreative Olivenspezialitäten. Die Waren wurden an zahlreiche Lebensmitteleinzelhändler in der Region ausgeliefert. Die Nachfrage wuchs so schnell, dass das Liefersystem noch im Gründungsjahr 1998 überregional ausgebaut wurde.

2001 Historisches Ereignis

Schon drei Jahre nach der Unternehmensgründung stießen die Produktionskapazitäten in Wolfegg an ihre Grenzen. Die Firma zog nach Albertshofen, wo eine rund 800m2 große Produktionsfläche auf die Antipasti-Produktion wartete. So gelang es, die immense Nachfrage in 2001 lückenlos zu decken.

2005 Historisches Ereignis

Nach dem ersten Firmensitzwechsel dauerte es nur weitere vier Jahre bis der Platz auch in Albertshofen nicht mehr ausreichte, um die Nachfrage zu bedienen. In 2005 wurde für die steigenden Produktionsanforderungen eine Immobilie in Prichsenstadt erworben, mit der das Unternehmen noch heute alle Kundenwünsche erfüllt.

2009 Historisches Ereignis

2009 wurde ein etwa 1.200 Palettenplätze großes Außenlager in Wiesentheid fertiggestellt und vom TÜV-Süd IFS zertifiziert. Bis heute hält Frische und Service diese Zertifizierung auf höherem Niveau. Im gleichen Jahr und nur elf Jahre nach der Gründung durch Otto Weisshaar, wurde die Frische und Service GmbH als eines von „Bayerns Best 50“ Unternehmen geehrt.

2017 Historisches Ereignis

Heute ist Frische und Service einer der bedeutendsten Anbieter für Antipasti-Spezialitäten in Europa. Mit mittlerweile über 100 Mitarbeitern kann die stetig steigende Nachfrage nach Genuss-Spezialitäten bedient und an neuen Kreationen gearbeitet werden.

Hallo Welt!

Willkommen zur deutschen Version von WordPress. Dies ist der erste Beitrag. Sie können ihn bearbeiten oder löschen. Und dann starten Sie mit dem Schreiben!